Fehleranalyse mit dem Recording

Die Schulung "Fehleranalyse mit dem Recording" richtet sich an erfahrene Dokumentadministratoren, die sich künftig neben der reinen Textadministration auch mit dem Thema Fehleranalyse und Tests von Dokumentvorlagen beschäftigen werden.

Dauer

1 Tag (7 Stunden)

Themen*

Was ist das Recording?

Das Recording ermöglicht die Analyse der Prozessinformationen während der Dokumenterstellung. Des Weiteren wird die Kommunikation zwischen DOPiX und externen Programmen protokolliert.

Fehleranalyse für Textadministratoren

In diesem Schulungsmodul lernen Sie den Umgang mit DOPiX/RecordingViewer kennen, mit dessen Hilfe Sie das Recording lesen und analysieren können. Die Schulung vermengt theoretische Inhalte und praktische Übungen, die ausreichend Zeit und Raum lassen, das Erlernte zu vertiefen. Wesentliche Themen sind:

  • Vorstellung des DOPiX/RecordingViewer
  • Unterscheiden zwischen verschiedenen Arten von Recordings
  • Konfigurieren von Recording-Daten
  • Analyse der Recording-Dateien
Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt wird der sichere Umgang mit dem DOPiX/Admin-Client. Idealerweise wurde die DOPiX/Admin-Schulung durchlaufen.

Termine
  • 14.02.2017
  • 05.04.2017
  • 28.06.2017
  • 31.08.2017
  • 19.10.2017
  • 07.12.2017
Kosten

Die Teilnahmegebühr pro Schulung und Teilnehmer beträgt € 800,00 zzgl. gesetzlicher MwSt. Anmeldungen und kostenfreie Stornierungen sind bis spätestens eine Woche vor Schulungstermin möglich.

Die Seminarzeiten entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen für icon Schulungen und Workshops.

* Die Inhalte an den einzelnen Schulungstagen können sich je nach Anforderung des Kunden, Vorkenntnissen der Schulungsteilnehmer und/oder Homogenität der Gruppe verschieben oder entfallen.