DOPiX/Admin-Schulung

Die DOPiX/Admin-Schulung richtet sich an Textadministratoren, die sich um die Vorbereitung der Dokumenterstellung für Sachbearbeiter kümmern. Administratoren können Kunden, Partner oder Mitarbeiter von icon sein. Themen für technische Administratoren werden nur peripher behandelt.
Die Schulung ist nicht für Sachbearbeiter ausgelegt.

Dauer

3 Tage (à 7 Stunden)

Themen* (Tag 1)

Grundlagen

Am ersten Schulungstag vermitteln wir Ihnen zunächst die administrativen Grundlagen von DOPiX. Dazu gehört vor allem das DOPiX-Objektmodell und die Formatierung von Bausteinen mit DOPiX/Editor. Im Anschluss vertiefen Sie das Erlernte in praktischen Übungen:

  • Anlegen von Bausteinen
  • Formatieren von Textbausteinen mit DOPiX/Editor
  • Erstellen von Dokumentvorlagen
Themen* (Tag 2)

Weiterführende Administration

Am zweiten Schulungstag machen wir Sie mit der Logik-Verarbeitung und den Möglichkeiten einer möglichst effizienten Dokumenterstellung in DOPiX vertraut:

  • Verwenden von Variablen als Platzhalter
  • Einsetzen von Dokumentvorlagengruppen
  • Erstellen logischer Dokumentvorlagen
Themen* (Tag 3)

Besondere Funktionalitäten

Am letzten Schulungstag stellen wir Ihnen Funktionalitäten vor, die die Arbeit mit DOPiX erleichtern und beschleunigen. Beispielsweise:

  • Verarbeiten von Wiederholstrukturen
  • Simulation der Datenbeschaffung zum Test der Dokumenterstellung
  • Verwenden von speziellen Bausteinen zur Tabellenkonfiguration
Termine
  • 30.01. - 01.02.2017
  • 03.04. - 05.04.2017
  • 08.05. - 10.05.2017
  • 03.07. - 05.07.2017
  • 05.09. - 07.09.2017
  • 06.11. - 08.11.2017
Kosten

Die Teilnahmegebühr pro Schulung und Teilnehmer beträgt € 1.800,00 zzgl. gesetzlicher MwSt. Anmeldungen und kostenfreie Stornierungen sind bis spätestens eine Woche vor Schulungstermin möglich.

Die Seminarzeiten entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen für icon-Schulungen und -Workshops.

* Die Inhalte an den einzelnen Schulungstagen können sich je nach Anforderung des Kunden, Vorkenntnissen der Schulungsteilnehmer und/oder Homogenität der Gruppe verschieben oder entfallen.